Berliner Aufbruchstimmung, Web 2.0

Nach dem StudiVZ.net Deal kürzlich und unserem Pioneers Club Ausflug nach Berlin sieht man immer mehr, dass in Berlin die Web 2.0 Gemeinde boomt. Eine regelrechte Aufbruchstimmung ist im Gange. Eine zentrale Figur in diesem Umfeld ist, Lukasz Gadowski, seinerseits Gründer von Spreadshirt. Interessante Inputs zur Web 2.0 Gemeinde in Deutschland gibt es in folgendem Artikel. Eine weitere Person, welche als Business Angel ab und zu mal anzutreffen ist bei diesen Ventures ist Peter Schüpbach. Die Internet Gemeinde verdient wieder viel Geld und kreative Studis können also wieder Portale lancieren und die dann ohne irgendwelche Umsätze zu generieren verscherbeln. Als Investment und Nebenbetätigung für Studis ist die Geschichte hoch lukrativ. Wenn denn aber die Stimmung umschlägt und keine Investoren mehr Exits ermöglichen bei solchen Projekten und auch der Gang an die Börse aufgrund der Stimmung verschlossen ist, verschwinden diese Projekte wieder schnell. Solche Projekte sind klar auf einen Exit angelegt, es wird kein Substanzwert geschaffen, meiner Meinung nach. 

Dennoch würde ich mir wünschen, dass wir hier in der Schweiz und besonders im Berner Oberland, auch etwas von dieser Begeisterung und Aufbruchstimmung der Berliner Web 2.0 Szene abkupfern könnten. Diese Aufbruchstimmung ist vom Spirit her gesehen einfach cool und macht Spass.

Achten wir gespannt auf die Entwicklungen der nächsten Jahre und wie lange Web 2.0 noch „top of the pops“ ist.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Berliner Aufbruchstimmung, Web 2.0

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.